Analysewerkzeuge

 

Mit unseren Analysewerkzeugen bilden wir die aktuelle Situation in Ihrem Unternehmen, in ausgewählten Bereichen oder einzelner Mitarbeiter ab. ​Die Werkzeuge sind wissenschaftsbasiert, modular aufgebaut, können kombiniert werden und zeichnen sich durch Praxisnähe aus. 

Mitarbeiterbefragung

Wie zufrieden sind Ihre Mitarbeiter, wie zukunftssicher ihre Arbeitsbedingungen und wie hoch die psychischen Belastungen?

  • Mit dem Mitarbeiterbefragungstool aus dem INQA-Audit erfahren Sie mehr über Ihre Arbeitgeberattraktivität und den Stand Ihrer Unternehmenskultur.

 

     und erfüllen Ihre gesetzlichen Pflichten.

Gesundheitszirkel

​Kennen Sie die Gesundheitsbelastungen Ihrer Mitarbeiter?

  • In Gesundheitszirkeln decken Mitarbeiter als Experten betriebliche Gesundheitsbelastungen auf. Sie entdecken Gesundheitsressourcen und finden strukturierte Lösungsansätze.

Wir moderieren Ihre Gesundheitszirkel fachkompetent und souverän.

Work Ability Index (WAI)

Wie arbeitsfähig sind Ihre Mitarbeiter?

  • Mithilfe des Work Ability Index (WAI) oder Arbeitsbewältigungsindex (ABI) decken Sie Zusammenhänge und Einflussfaktoren der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit einzelner Mitarbeiter oder aller Ihrer Beschäftigten auf.

Theoretische Grundlage ist das Arbeitsfähigkeitskonzept mit dem „Haus der Arbeitsfähigkeit“. Der WAI liegt in 29 Sprachen vor und dient Ihnen als Grundlage zur Maßnahmenableitung mit dem Ziel, die Arbeitssituation Ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Netzwerkanalyse

Kennen Sie alle Schlüsselpersonen, die Sie für eine Aufgabe, für das Erreichen eines Ziels brauchen?

Mit der Netzwerk- und Beziehungsanalyse erhalten Sie sofort einen umfassenden Überblick und erkennen, welche Beziehungen zu Ihren Schlüsselpersonen nicht optimal oder überhaupt nicht vorhanden sind. Schwelende Konflikte werden erkannt und können anschließend bearbeitet werden.